Erster Versuch im ZUM-Wiki: Ein Feuerwerksbild

Bei den Grundschulnews erwähnte ich seinerzeit einmal das ZUM-Wiki, also das Wiki der Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V. Ich habe dort gestern meinen ersten „echten“ Beitrag geleistet, da mir aufgefallen ist, das der Grundschulbereich dort doch arg verwaist ist.

Da ich für meinen Kunstunterricht sowieso ein Bild zum Thema „Sylvester“ vorbereiten musste, habe ich diese Vorbereitung direkt mal im Wiki dokumentiert. Vielleicht ist es ja für einige Blogleser interessant: http://wikis.zum.de/zum/Feuerwerk_%C3%BCber_der_Stadt_(Grundschule_Kunst)

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Britta Nellissen sagt:

    Grossartig!

    Ich habe mit meinen Schülerinnen und Schülern letzthin für einen Kalender, den wir gestaltet haben, ein Feuerwerk mit Zuckerkreiden gemalt.
    Als ich die Anleitung gelesen habe, habe ich mich jedoch gefragt, ob das Feuerwerk (entgegen deinen/Ihren Anweisungen) nicht auch mit Wachsmalfarben gemalt werden sollte („Anschließend werden mit die Flugbahnen bzw. die Explosionsbilder der Feuerwerksraketen aufgemalt, ebenfalls mit Wasserfarben.“).
    Wird das Feuerwerk, wenn es mit Wasserfarben gezeichnet wird, nicht durch den Nachthimmel „weggewaschen“ oder völlig verdeckt?

    Liebe Grüsse

    Britta

    • emrich sagt:

      Du hast natürlich Recht! Ich habe das Feuerwerk natürlich auch mit Wachsmalern gemalt … da hat sich in der Beschreibung der Fehlerteufel eingeschlichen :(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.