Über diesen Blog

Auf diesem Blog schreibt Herrn Emrich. Herrn Emrich ist seit 2007 im Schuldienst und unterricht an einer Grundschule im Rhein-Sieg-Kreis. Nach zahlreichen Projekten im Netz, die ich allesamt früher oder später eingestampft habe, möchte ich mich jetzt voll und ganz auf diesen Blog konzentrieren.

Zu meinen Arbeitsschwerpunkt gehört die Arbeit mit digitalen Medien, insbesondere die Umsetzung des Medienpass NRW und die Betreuung der schulischen EDV. Darüber hinaus liegt mir die Arbeitsorganisation am Herzen, sei es innerhalb des Kollegiums (Stichwort Schulwiki) oder privat (Stichwort paperless). Über meine gesammelten Erfahrungen, Ideen und sonstige Gedanken möchte ich hier berichten und freue mich, wenn ich damit anderen Kollegen auf die Sprünge helfen kann.

Wer auf der Such nach Material von mir ist: das Meiste habe ich aus dem Netz genommen. Einiges weniges findet man noch in den Wikis der ZUM, zum Beispiel die Mieze Mia-Hefte oder meine Materialien zum Lesetagebuch.

Die Seite heißt übrigens bewusst Herrn Emrich. Ich werde in der Schule sehr oft Herrn Emrich genannt von den Kindern, insbesondere von den jüngeren Kindern. Dies liegt vermutlich daran, dass sie öfters Anweisung bekommen wie „Frag doch mal Herrn Emrich“, „Gib den Brief morgen bei Herrn Emrich ab“ oder „Kannst du bei Herrn Emrich Kreide holen?“.