Sonnenfinsternis am 20.3.2015

Deutlich unspektakulärer als im Jahr 1999 empfinde ich dieser Tage die Vorankündigungen zur Sonnenfinsternis am kommenden Freitag. Vielleicht sogar so unspektakulär, dass manch Lehrer in seiner Vorbereitung davon überrumpelt wird. Da die Finsternis jedoch auch noch während der Unterrichtszeit stattfinden wird, macht man sich natürlich auf Seiten der Dienstherren vor allem darüber Gedanken, wie dieser Tag sicher gestaltet werden kann. Auch das Bundesamt für Strahlenschutz (deren verantwortlicher Pressesprecher übrigens auch Florian Emrich heißt) hat einige Hinweise zum Schutz der Augen veröffentlicht.

Ich möchte gerne einige Links zum Thema bzw. zur Vorbereitung weitergeben und hoffe auf weitere Anregungen in den Kommentaren:

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.