Sachen gibts …

Heute mal etwas zum Schmunzeln (zumindest für mich): In meinem alten Blog (grundschulnews) habe ich mich einmal über die Führerscheinflut im Persen-Verlag ausgelassen. Von Schere über Ranzen bis hin zum Internet konnte und kann man eigentlich für alles einen Führerschein erwerben. Aus Spaß fragte ich seinerzeit, ob es nicht vielleicht mal einen Toiletten-Führerschein geben sollte. Nun, scheinbar hat Bernd Wehren, der agilste Führerschein-Autor des Verlags, in meinem Blog mitgelesen. Denn im neuen Katalog kann man nun einen Benimm-Führerschein kaufen. Und dort lernt man unter anderem das richtige Verhalten auf der Toilette. Natürlich nur theoretisch anhand einer fiktiven Bildergeschichte, in der Fehlverhalten rot und gutes Verhalten grün eingekreist werden soll.

Da es nunmehr 25 Führerscheine gibt, die man absolvieren kann und Herr Wehren meine Vorschläge gerne übernimmt, empfehle ich hiermit den Führerschein-Führerschein zu entwickeln. Denn die Schüler müssen durchaus lernen, wie man 25 Führerscheindokumente sinnvoll im Schulranzen arangiert. Ansonsten dürfte jetzt WIRKLICH alles abgedeckt sein …

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. …also der Meta-Führerschein. Wenn du den beherrschst, solltest du dir alle anderen (er)sparen können! 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.